A1/A6 Verzweigung Schönbühl: Nacht­sperrungen der Rampen Bern-Biel und Biel-Zürich – Während der nächsten Woche sind bei der Auto­bahn­ver­zwei­gung Schön­bühl zwei Nacht­sper­run­gen der Ver­bin­dungs­ram­pen Bern-Biel und Biel-Zürich ge­plant. Grund dafür sind Mar­kie­rungs­ar­bei­ten. Der Ver­kehr wird je nach Ram­pe über den An­schluss Kirch­berg oder die Rast­stätte Grau­holz um­ge­leitet.
Online Version
 
 

Stadt­tangente Bern

Newsletter 27. Juni 2019

A1/A6 Verzweigung Schönbühl: Nacht­sperrungen der Rampen Bern-Biel und Biel-Zürich

Während der nächsten Woche sind bei der Auto­bahn­ver­zwei­gung Schön­bühl zwei Nacht­sper­run­gen der Ver­bin­dungs­ram­pen Bern-Biel und Biel-Zürich ge­plant. Grund dafür sind Mar­kie­rungs­ar­bei­ten. Der Ver­kehr wird je nach Ram­pe über den An­schluss Kirch­berg oder die Rast­stätte Grau­holz um­ge­leitet.

 Verzweigung Schönbühl
Die Verzweigung Schön­bühl

Bei der A1/A6 Verzweigung Schön­bühl kommen die Ar­beiten zur Er­gän­zung ei­ner zu­sätz­li­chen Fahr­spur auf den Ram­pen Bern-Biel und Biel-Zürich zu einem Ab­schluss. Es sind noch einige Fertig­stellungs­arbeiten wie das Auf­tragen der neuen Mar­kierung auf den bei­den Ver­bin­dungs­ram­pen er­forderlich.

Aus diesen Grün­den sind nächs­te Woche zwei Nacht­sperrungen der ein­zel­nen Ver­bindungs­ram­pen vor­gesehen. Zun­ächst er­fol­gen die Mar­kie­rungs­ar­bei­ten auf der Ram­pe Bern-Biel in der Nacht vom Mon­tag, 1. Juli 2019 auf Diens­tag, 2. Juli 2019 von 21.00 Uhr bis 06.00 Uhr. Die Folge­nacht vom 2./3. Juli 2019 ist als Re­ser­ve ge­plant. Der Ver­kehr wird wäh­rend der Sper­rung über den An­schluss Kirch­berg um­ge­lei­tet. Dort muss er wen­den und die ent­spre­chen­de Stre­cke zu­rück­fahren. Es ist auch mög­lich, für die Fahrt von Bern nach Schön­bühl die Haupt­strassen zu be­nutzen.

Auf der Ver­bindungs­rampe Biel-Zürich wer­den die Mar­kie­rungs­ar­bei­ten in der­selben Woche aus­geführt. Die Ram­pe wird in der Nacht vom Mitt­woch, 3. Juli 2019 auf Donners­tag, 4. Juli 2019 von 21.00 Uhr bis 06.00 Uhr ge­sperrt. Bei die­ser Ram­pe ist die Re­ser­ve in der Nacht vom 4./5. Juli 2019 vor­ge­se­hen. Wäh­rend der Sper­rung wird der Ver­kehr über die Rast­stätte Grau­holz um­ge­lei­tet. Dort muss er über die Brü­cke wen­den und an­schlies­send wie­der in Rich­tung Zürich fahren.

Mitte Juli 2019 kommt es noch­mals zu Nacht­sper­run­gen auf der Ram­pe Bern-Biel. De­tails wer­den zu ge­ge­be­ner Zeit kommuniziert.

 
Newsletter abonnieren
 
 tangenten-news abonnieren

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Stadt­tangente Bern. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adress­liste einge­tragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2013 – 2019   Impressum   Kontakt