A1 Wankdorf: Spur­abbau für Ersatz von Fahr­bahn­über­gängen – Bei der Ver­zwei­gung Wankdorf werden bei der Ver­bindungs­rampe von der A1 zur A6 Fahr­bahn­über­gänge ersetzt. Dafür wird der Ver­kehr lokal ein­spurig geführt.
Online Version
 
 

Stadt­tangente Bern

Newsletter 12. Mai 2022

A1 Wankdorf: Spur­abbau für Ersatz von Fahr­bahn­über­gängen

Bei der Ver­zwei­gung Wankdorf werden bei der Ver­bindungs­rampe von der A1 zur A6 Fahr­bahn­über­gänge ersetzt. Dafür wird der Ver­kehr lokal ein­spurig geführt.

 A1 Verbindungsrampe Brücke Löchliweg
Bei der Ver­bindungs­rampe der A1 zur A6 werden die Fahr­bahn­über­gänge der Brücke Löchli­weg (Bildmitte) ersetzt.

Bei der Ver­zwei­gung Wankdorf kann von der A1 von Lausanne her über eine Ver­bindungs­rampe zur A6 Richtung Thun gefahren werden. Auf dieser Ver­bindungs­rampe befindet sich eine Brücke über den Löchli­weg. Dort müssen nun die Fahr­bahn­über­gänge ersetzt werden.

Für diese Arbeiten wird jeweils eine von zwei Fahr­spuren gesperrt und der Ver­kehr auf der Ver­bindungs­rampe ein­spurig geführt:

  • Freitag, 13. Mai, 19 Uhr bis Samstag, 14. Mai 2022, 10 Uhr
  • Montag, 16. Mai, 19 Uhr bis Dienstag, 17. Mai 2022, 6 Uhr
  • Dienstag, 17. Mai, 19 Uhr bis Mittwoch, 18. Mai 2022, 6 Uhr
  • Freitag, 20. Mai, 19 Uhr bis Samstag, 21. Mai 2022, 10 Uhr

Die Arbeiten sind witterungs­abhängig. Bei guten Witterungs­verhält­nissen werden nur die ersten drei Nächte benötigt.

 
Newsletter abonnieren
 
 tangenten-news abonnieren

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundes­amt für Strassen (ASTRA) über die Stadt­tangente Bern. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adress­liste einge­tragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2013 – 2022   Impressum   Kontakt